Warum Ich?

Warum als Rätin oder Rat kandidieren?

Bürgerinnen und Bürger sind das Herzstück unserer Gemeinschaft. Als Rat oder Rätin haben Sie die Möglichkeit:

  • Einfluss nehmen: Aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung Ihrer Gemeinde teilnehmen.
  • Vertretung sicherstellen: Die Interessen und Bedenken Ihrer Mitbürger direkt ins politische Geschehen einbringen.
  • Lokale Probleme angehen: Direkt auf Herausforderungen und Anliegen Ihrer Gemeinde reagieren.
  • Transparenz schaffen: Für offene Kommunikation zwischen Bürgern und Entscheidungsträgern sorgen.
  • Verantwortung übernehmen: Eine aktive Rolle im Schutz und im Wohlstand Ihrer Gemeinde spielen.
  • Gemeinschaft stärken: Den Zusammenhalt fördern und die soziale Vernetzung innerhalb der Gemeinde intensivieren.

Ihr Engagement im Neresheimer Gemeinderat ermöglicht es, direkt an der Gestaltung der Zukunft teilzunehmen und das Leben der Gemeinschaft positiv zu beeinflussen.

Deine Entscheidungen zählen:

Was Du in Neresheim durch unsere Liste bewirken kannst
  • Mobilität gestalten: Stell dir vor, du könntest entscheiden, ob in einem neuen Baugebiet eine Bushaltestelle gebaut wird, um die Mobilität für alle zu verbessern. Dein Engagement im Gemeinderat ermöglicht es, direkt auf die Planung der Stadtverwaltung Einfluss zu nehmen und somit die Weichen für die Mobilität der Zukunft zu stellen.
  • Bildung fördern: Du entscheidest, ob Schuldächer repariert werden oder ob das Budget für weniger dringliche Projekte ausgegeben wird. Setze neue Prioritäten für die Zukunft unserer Kinder.
  • Jugendraum schaffen: Du kannst als Gemeinderat/-rätin sicherstellen, dass die jüngere Generation in Neresheim nicht vernachlässigt wird. Setze dich für die Einrichtung eines Pump Tracks ein und rücke die Bedürfnisse der Jugend in den Fokus der Gemeindepolitik.
  • Stimme für unsere Senioren: Als Rätin oder Rat könntest du ihre Bedürfnisse wieder auf die Agenda setzen. Dein Engagement kann dafür sorgen, dass Seniorentreffs und Barrierefreiheit endlich Beachtung finden.
  • Klimawandel und Anpassungsstrategie: Als Gemeinderat/-rätin kannst du aktiv daran arbeiten, die Umweltauswirkungen in Neresheim zu minimieren. Von der Förderung nachhaltiger Bauprojekte bis hin zur Umstellung auf erneuerbare Energien – deine Stimme hat Gewicht.
  • Natur und Artensterben: Setze dich für den Erhalt der Artenvielfalt ein und schaffe Bewusstsein für die Bedeutung der heimischen Flora und Fauna. Als Mitglied des Gemeinderats hast du die Möglichkeit, lokale Umweltinitiativen zu unterstützen und den Schutz natürlicher Ressourcen voranzutreiben.
  • Ja, ich will! Jetzt bewerben
    (Öffnet dein Email Programm.)
  • MmmH, du bist interessiert, brauchst aber noch Infos? Mehr erfahren
    (Klick hier und du und stelle deine Fragen über das Amt und den Kandidaturprozess.)
  • Du möchtest mehr Engagement erleben? Treffen organisieren
    (Fragen zu geplanten Veranstaltungen, Bürgerversammlungen, Informationsveranstaltungen und andere Gemeindeevents. Hier kannst du Gemeinderatsmitglieder treffen und mehr über sie erfahren.)
Lerne Uns kennen!

Als Sprecher der Grünen in Neresheim kenne ich die Bedeutung des Ehrenamtes im Gemeinderat. Willst du mehr darüber erfahren? Lass uns darüber sprechen, wie du Neresheim mitgestalten kannst!
Treffen mit Walter Richtscheid vereinbaren

Alles in Allem

Das ist dein Job.

Dein Engagement im Neresheimer Gemeinderat ermöglicht es dir, direkt an der Gestaltung der Zukunft teilzuhaben und das Leben in der Gemeinschaft positiv zu beeinflussen.